FETTVERBRENNUNG, GEWICHTSVERLUST, NEU

GOLDEN PAPAYA WRAP

Extremes Fat-Burning durch körpereigene Infrarot Energie

Wird ab sofort angeboten – Gleich hier reservieren!

WIR HABEN WIEDER EINE NEUE BEAUTY-REVOLUTION AUS DEN USA NACH ÖSTERREICH GEHOLT!

Abnehmen mit der körpereigenen Infra-Rot Energie Golden Papaya Wrap ist eine innovative Weiterentwicklung herkömmlicher Bodywrapping Behandlungen. Durch völlig neuartige – bisher unbekannte – Wirkungsverstärker gelingt es, pralle subkutane Fettzellen sprichwörtlich noch besser zu spalten und zu reduzieren

Was steckt dahinter?
Gewrappt in Zuckerrohrfolie heizen Enzyme, Papaya und ALA Konzentrate die Fettpölsterchen massiv auf. Die daraus entstehende Infrarot Energie wird von einer Goldhülle aus der Weltraumtechnik reflektiert. Dies verdoppelt die fettabbauende Wirkung herkömmlicher Bodywrappings durch anhaltende Evaporation.

GOLDEN PAPAYA WRAP

und seine wesentlichen Erfolgsfaktoren

HIGH TECH Enzym Gel

Im ersten Schritt wird hochwertiges Enzym Gel am ganzen Körper aufgetragen. Die hochwertigen Trendwirkstoffe dringen tief ein:

  • Papaya Jodide reduzieren subkutane Fettpösterchen
  • Alpha Lipoic Acid (ALA) – straffen das Hautbild
  • VIT C Palmitat +E: spalten aufgeblähte Fettzellen
  • Eine Vielzahl pflanzlicher Enzyme bewirken tiefgehende Gewebe-Erhitzung

in Zuckerrohr gewrappt

Im zweiten Schritt werden Sie in eine Zuckerrohr-Folie gewrappt.

Durch die Wirkstoffe unter dem straffen Wrapping erhitzt sich die Haut. Doch der Körper muss sich immer auf 36,5 Grad Kerntemperatur runterkühlen. Bei dieser Evaporation verbraucht er schon viel mehr Energie (Fett/ Kalorien) als sonst

Die Folie ist aus Zuckerrohr (BIOLOGISCH 100% ABBAUBAR) also äußerst umweltfeundlich. Zudem wird die langwellige Infrarotwärme, die der Körper entwickelt, stärker reflektiert.

Goldhülle verdoppelt Effekt

Im dritten Schritt wird die Kundin in eine Goldhülle aus der Weltraumtechnik gewickelt.
Die wabenartige Goldhülle reflektiert die erzeugte körpereigene Infrarotenergie (Erwärmung).

Das bedeutet, dass das Abkühlen des Bindegewebes massiv erschwert wird. Die Reflektion der Wärme zwingt den Körper dazu, seinen Fettverbrennungsprozess doppelt so lange aufrecht zu halten, um endlich wieder die Kerntemperatur auf 36,5 Grad zu ereichen.

Extremes Fat-Burning!

TEILEN | WEITEREMPFEHLEN:

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email

Wir sind ab dem 27. April wieder für Sie da!

Wir freuen uns Sie ab dem Montag den 27. April 2020 wieder bedienen zu dürfen. 

Ihr SlimEsthetic.ch Team